Brief-Papiere zum Schreiben

Briefpapiere sind ein- oder beidseitig vorgedruckte Formatpapierbögen für die private oder geschäftliche briefliche Korrespondenz, dem individuell ein Text und/oder Daten hinzugefügt werden müssen. Briefpapiere dienen der Arbeitsvereinfachung im Büro und der Corporate Identity des Absenders. Briefpapiere sind ein endbeschnittenes und ausgerüstetes Rohprodukt.

Unterbrechungsfreie Stromversorgung USV
Briefpapiere sind ein- oder beidseitig vorgedruckte Formatpapierbögen für die private oder geschäftliche briefliche Korrespondenz, dem individuell ein Text und/oder Daten hinzugefügt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Brief-Papiere zum Schreiben

Briefpapiere sind ein- oder beidseitig vorgedruckte Formatpapierbögen für die private oder geschäftliche briefliche Korrespondenz, dem individuell ein Text und/oder Daten hinzugefügt werden müssen. Briefpapiere dienen der Arbeitsvereinfachung im Büro und der Corporate Identity des Absenders. Briefpapiere sind ein endbeschnittenes und ausgerüstetes Rohprodukt.

Unterbrechungsfreie Stromversorgung USV
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 100 g/qm, hochweiß
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 100 g/qm, hochweiß
hochwertiges Briefpapier mit abgepaßtem Wasserzeichen, hadernhaltig, für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer, Duplex und Fax GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost • geeignet für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer, Duplex und Fax • hadernhaltig • Abgabe nur in ganzen VE's Anwendungsbeispiele: - für Geschäftskorrespondenz
ab 12,33 € *
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 80 g/qm, hochweiß
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 80 g/qm, hochweiß 11708
hochwertiges Briefpapier mit abgepaßtem Wasserzeichen, hadernhaltig, für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer, Duplex und Fax GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost • geeignet für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer, Duplex und Fax • hadernhaltig • Abgabe nur in ganzen VE's Anwendungsbeispiele: - für Geschäftskorrespondenz
ab 19,07 € *
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 90 g/qm, hochweiß
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 90 g/qm, hochweiß
hochwertiges Briefpapier mit abgepaßtem Wasserzeichen, hadernhaltig, für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer Inhalt: 500 Blatt GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost • geeignet für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer, Duplex und Fax • hadernhaltig • Abgabe nur in ganzen VE's Anwendungsbeispiele: - für Geschäftskorrespondenz
ab 21,40 € *
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 80 g/qm, hochweiß
GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost, DIN A4, 80 g/qm, hochweiß VM00121
hochwertiges Briefpapier mit abgepaßtem Wasserzeichen, hadernhaltig, für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer Inhalt: 100 Blatt GOHRSMÜHLE Briefpapier Bankpost • geeignet für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer, Duplex und Fax • hadernhaltig • Abgabe nur in ganzen VE's Anwendungsbeispiele: - für Geschäftskorrespondenz
ab 5,28 € *
ZANDERS ZETA Hartpostpapier, DIN A4, 80 g/qm, naturweiß
ZANDERS ZETA Hartpostpapier, DIN A4, 80 g/qm, naturweiß
hochwertiges Briefpapier mit Wasserzeichen, für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer Inhalt: 500 Blatt ZANDERS ZETA Briefpapier Hartpostpapier • geeignet für Inkjet-, Laserdrucker, Kopierer, Duplex und Fax • hochwertiges Geschäftspapier • matt • mit durchlaufendem diskreten Wasserzeichen • Abgabe nur in ganzen VE's Anwendungsbeispiele:...
ab 15,37 € *

Angaben auf den Büropapieren

Briefpapiere bestehen in der Regel aus besserem Schreib- oder Kopierpapier mit einem zuvor in einem beliebigen Druckverfahren aufgebrachten Briefkopf, der meist relevante Absenderangaben enthält. Das Geschäftsbriefpapier enthält typischerweise folgende Absenderangaben: den Unternehmensnamen mit Rechtsform, die Postanschrift, die Kommunikationsdaten (zum Beispiel Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Telefax), ein Logo (falls üblich), ein reserviertes Feld für die Empfängeranschrift, eine Referenzzeile (Ihr Schreiben vom…, Ihr Zeichen vom…, Aktenzeichen, Sachbearbeiter, Datum), ein Textfeld sowie am Fuß die Besuchsadresse, die Bankverbindung und ggf. die Internetadresse sowie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Besteht eine Logografie, so wird diese meist oben aufgedruckt. Für den internen Gebrauch und die leichtere Archivierung sind oft kleine Sorter-, Falz- und/oder Perforationsmarken vorgedruckt. Auf der Rückseite der Briefpapiere können Zusatz- oder Werbeangaben in heller Schrift aufgebracht sein.