Overhead-Projektoren von Anders + Kern

Am häufigsten tritt man auf Tageslichtprojektoren bei Präsentationen oder im schulischen Bereich. Bei Präsentationen dienen Sie dazu, Bilder oder Informationen die den Vortrag vertiefen sollen und ihn für den Zuhörer verständlicher zu machen an die Wand zu werfen. An Schulen werden sie ebenfalls verwendet um Bilder an die Wand zu projizieren. Die häufigere Verwendung ist jedoch, dass Texte, die von den Schülern abgeschrieben werden sollen an die Wand projiziert werden sollen. Außerdem bringen die Tageslichtprojektoren den Vorteil, dass das Bild oder der Text im gesamten Raum gut gesehen und gelesen werden kann. Tageslichtprojektoren werden in zwei Variationen Angeboten, so gibt es mobile und stationäre Modelle.

Tageslichtprojektor
Am häufigsten tritt man auf Tageslichtprojektoren bei Präsentationen oder im schulischen Bereich. Bei Präsentationen dienen Sie dazu, Bilder oder Informationen die den Vortrag vertiefen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Overhead-Projektoren von Anders + Kern

Am häufigsten tritt man auf Tageslichtprojektoren bei Präsentationen oder im schulischen Bereich. Bei Präsentationen dienen Sie dazu, Bilder oder Informationen die den Vortrag vertiefen sollen und ihn für den Zuhörer verständlicher zu machen an die Wand zu werfen. An Schulen werden sie ebenfalls verwendet um Bilder an die Wand zu projizieren. Die häufigere Verwendung ist jedoch, dass Texte, die von den Schülern abgeschrieben werden sollen an die Wand projiziert werden sollen. Außerdem bringen die Tageslichtprojektoren den Vorteil, dass das Bild oder der Text im gesamten Raum gut gesehen und gelesen werden kann. Tageslichtprojektoren werden in zwei Variationen Angeboten, so gibt es mobile und stationäre Modelle.

Tageslichtprojektor

Stationäre und Mobile Tageslichtprojektoren

Stationäre Tageslichtprojektoren sind so konzipiert, dass Sie auf einem speziellen Rollwagen untergebracht werden können. Sie sind aufgrund Ihrer Größe trotz dem Rollwagens nicht geeignet um häufig den Einsatzort zu wechseln. Bei dieser Art des Tageslichtprojektors, wird das Bild mithilfe einer OHP-Lampe, Einer Linse und einem Spiegel an ein Wand oder an eine Leinwand geworfen. Der Spiegel ist bei diesen Modellen als Schwenkarm angebracht. Mobile Geräte unterschieden sich vorallem anhand der Bauweise, da das große Gehäuse komplett entfällt. Auch mobile Tageslichtprojektoren besitzen einen Schwenkarm, an dem sich ebenfalls der Spiegel befindet. Der Schwenkarm ist bei den meisten mobilen Geräten einklappbar, um den Transport noch mehr zu vereinfachen.

Lichtstärke und Kühlung

Tageslichtprojektoren besitzen eine Lichtstärke die ermöglicht, dass der Raum während Präsentationen und Vorträgen nicht abgedunkelt werden muss. Aufgrund dieser Lichtstärke besteht bei Tageslichtprojektoren oft das Problem, dass sie sich zu stark aufheizen. Aus diesem Grund ist die Kühlung eines Tageslichtprojektors besonders wichtig. Die richtige Kühlung sollte dafür sorgen, dass der Tageslichtprojektor ausreichend gekühlt wird. Jedoch sollte darauf geachtet werden, dass die Kühlung nicht zu laut ist. Die Geräusche eines lauten Ventilators könnten die Präsentation oder den Vortrag enorm stören. Tageslichtprojektoren können Sie in unserem Shop günstig online bestellen.