USB Kabel und Adapter

Anschluss der Zukunft USB 3.1

Daten: Übertragen großer Datenmengen mit der dopptelten Geschiwndigkeit von USB 3.0
Übertragungsgeschwindigkeiten:
* USB 3.1 Gen 2: SuperSpeed+ bis zu 10 Gbit/s
* USB 3.1 Gen 1: SuperSpeed bis zu 5 Gbit/s
* USB 2.0 High Speed bis zu 480 Mbit/s 

Power: USB 3.1 Power Delivery bietet fünf verschiedene Profile für die Stromversorgung, welche automatisch erkannt und zwischen de Host, Kabel und Device ausgehandelt werden. Dies setzt die Verwendung aktiver Kabel voraus, denn in einem solchen System muss auch das Kabel mitteilen für welches Stromversorgungsprofil es sich eignet. Somit kann USB 3.1 neben Notebooks auch andere professionelle Geräte bis 100 Watt versorgen.

Reversible: Mit dem neuen Steckverbinder Typ C entfällt die bisherige Stecker-Unterteilung in Typ A am Host und Typ B am Device. Das Besondere am neuen Stecker Typ C ist, dass er in beiden Orientierungen in die Entsprechende Buchse eingesteckt werden kann.

usb kabel

Anschluss der Zukunft USB 3.1 Daten:  Übertragen großer Datenmengen mit der dopptelten Geschiwndigkeit von USB 3.0 Übertragungsgeschwindigkeiten: * USB 3.1 Gen 2: SuperSpeed+ bis zu 10... mehr erfahren »
Fenster schließen
USB Kabel und Adapter

Anschluss der Zukunft USB 3.1

Daten: Übertragen großer Datenmengen mit der dopptelten Geschiwndigkeit von USB 3.0
Übertragungsgeschwindigkeiten:
* USB 3.1 Gen 2: SuperSpeed+ bis zu 10 Gbit/s
* USB 3.1 Gen 1: SuperSpeed bis zu 5 Gbit/s
* USB 2.0 High Speed bis zu 480 Mbit/s 

Power: USB 3.1 Power Delivery bietet fünf verschiedene Profile für die Stromversorgung, welche automatisch erkannt und zwischen de Host, Kabel und Device ausgehandelt werden. Dies setzt die Verwendung aktiver Kabel voraus, denn in einem solchen System muss auch das Kabel mitteilen für welches Stromversorgungsprofil es sich eignet. Somit kann USB 3.1 neben Notebooks auch andere professionelle Geräte bis 100 Watt versorgen.

Reversible: Mit dem neuen Steckverbinder Typ C entfällt die bisherige Stecker-Unterteilung in Typ A am Host und Typ B am Device. Das Besondere am neuen Stecker Typ C ist, dass er in beiden Orientierungen in die Entsprechende Buchse eingesteckt werden kann.

usb kabel

In einem USB Kabel werden vier Adern benötigt. Zwei Adern übertragen dabei die Daten, die anderen beiden versorgen das angeschlossene Gerät mit einer Spannung von 5 V. Der USB-Spezifikation entsprechende Geräte dürfen bis zu 100 mA oder 500 mA aus dem Bus beziehen, abhängig davon, wie viel der Port liefern kann, an den sie angeschlossen werden. Geräte mit einer Leistung von bis zu 2,5 W können also über den Bus mitversorgt werden.

USB, Universal Serial Bus ist ein serielles System zur Verbindung von Computern mit externen Geräten. Mit USB ausgestatteten Geräte oder Medien können im Betrieb miteinander verbunden und die Eigenschaften von angeschlossenen Geräten sofort erkannt werden

USB Kabel müssen je nach Geschwindigkeit unterschiedlich abgeschirmt werden. USB Kabel, die lediglich der Spezifikation low speed entsprechen, dürfen über keinen B-Stecker verfügen, sondern müssen fix am Gerät montiert sein oder einen herstellerspezifischen Stecker verwenden. Die geringe Abschirmung eines USB Kabel kann zu Problemen bei Geräten mit höheren Geschwindigkeiten führen. Die Länge eines USB Kabel vom Hub zum Gerät ist auf fünf Meter begrenzt.

Zuletzt angesehen