Aktenvernichter von HSM und Fellowes

Ein Aktenvernichter Cross Cut, Reißwolf, Papierwolf oder auch Shredder ist ein Gerät zum Vernichten von vertraulichen Dokumenten.

Ein Aktenvernichter - auch als Reißwolf oder Shredder bezeichnet - ist ein Gerät zum Vernichten von Papier. Mit dem Aktenvernichter oder Shredder zerkleinern Sie vertrauliche Dokumente in kleine Teile. Somit können diese kaum mehr zusammengesetzt werden und sind damit vor fremden Zugriff geschützt. Während einfache Geräte lediglich Streifen schneiden, zerkleinern bessere Vernichter die Dokumente in feine Schnipsel. Diese Geräte erkennen Sie an den Bezeichnungen Cross Cut, Sicherheitsstufe 3 oder höhere Sicherheit nach DIN 32757. Mit den neuesten Modellen von Dahle Aktenvernichter Cross Cut oder HSM können Sie neben Papier auch Kreditkarten, CDs und DVDs vernichten.

Aktenvernichter
Ein Aktenvernichter Cross Cut, Reißwolf, Papierwolf oder auch Shredder ist ein Gerät zum Vernichten von vertraulichen Dokumenten. Ein Aktenvernichter - auch als Reißwolf oder Shredder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Aktenvernichter von HSM und Fellowes

Ein Aktenvernichter Cross Cut, Reißwolf, Papierwolf oder auch Shredder ist ein Gerät zum Vernichten von vertraulichen Dokumenten.

Ein Aktenvernichter - auch als Reißwolf oder Shredder bezeichnet - ist ein Gerät zum Vernichten von Papier. Mit dem Aktenvernichter oder Shredder zerkleinern Sie vertrauliche Dokumente in kleine Teile. Somit können diese kaum mehr zusammengesetzt werden und sind damit vor fremden Zugriff geschützt. Während einfache Geräte lediglich Streifen schneiden, zerkleinern bessere Vernichter die Dokumente in feine Schnipsel. Diese Geräte erkennen Sie an den Bezeichnungen Cross Cut, Sicherheitsstufe 3 oder höhere Sicherheit nach DIN 32757. Mit den neuesten Modellen von Dahle Aktenvernichter Cross Cut oder HSM können Sie neben Papier auch Kreditkarten, CDs und DVDs vernichten.

Aktenvernichter

Wie finden Sie den richtigen Aktenvernichter, Papier - Shredder?

Die Aktenvernichter unterscheiden sich primär außer durch die Arbeitsbreite besonders durch ihr Auffangvolumen - die Spannweite reicht von 17 bis 300 Liter - sowie ihrer Schnittleistung. Diese können Sie an der ausgewiesenen Sicherheitsstufe erkennen: je höher die Stufe, desto feiner wird das Papier zerschnitten. Die höchste Sicherheitsstufe 5 findet in der Praxis kaum Anwendung, am gebräuchlichsten sind die Sicherheitsstufen 2 und 3. Weitere Eigenschaften der Aktenshredder zur Unterscheidung sind die Breite des Blatteinzugs sowie die Funktionen Autostart und Autostopp.

Streifenschnitt oder Partikelschnitt - Cross Cut?

Diese Größe gibt an, wie groß das Schnittgut ist. Die meisten Aktenvernichter zerschneiden das Papier in Streifen (Straight Cut). Solch ein Schredder ist vorallem für den privaten Gebrauch geeignet, da die Sicherheitsstufe nicht so hoch ist und die meisten Geräte billiger sind. Für noch mehr Sicherheit sorgen Aktenshredder höherer Sicherheitsstufen mit einem sogenannten Partikelschnitt (Cross Cut). Dabei wird erst das Papier in Streifen zerschnitten und dann werden diese Streifen nochmals zerschnitten. Ein anderer Vorteil des Partikelschnitts ist, dass der Müllbehälter langsamer voll wird. Diese Geräte sind jedoch teurer als ein Papierwolf mit Streifenschnitt. Standardmäßig werden immer mehr Aktenshredder mit einem leistungsstarken Motor, einer automatischen Start-/Stopp-Funktion, einem Auffangbehälter und einer Arbeitsbreite von 200 mm hergestellt. Insgesamt gibt es für Aktenshredder 5 verschiedene Sicherheitsstufen für allgemeines Schriftgut bis hin zu maximalen Sicherheitsanforderungen.

Aktenshredder Schnittleistung

Mit der Schnittleistung wird angegeben, wieviele Blätter ein Aktenshredder auf einmal zerschneiden kann. Kleinere Schredder können bis zu 5 Blätter gleichzeitig zerkleinern. Dagegen können größere Geräte bis zu 20 Blätter auf einmal zerschneiden. Außerdem gibt es Aktenshredder, die ganze Ordner mit bis zu 800 Blättern vernichten können. Ein Aktenschredder vernichtet Druckerpapier, Kopierpapier oder andere Arten von Papier. Moderne Papiervernichter können sogar CD`s ohne Probleme vernichten. Ein Auffangbehälter nimmt das zerschnittene Schnittgut auf. Manche Aktenshredder werden ohne Auffangbehälter ausgeliefert. Man kann einen ganz normalen Papierkorb auch als einen Auffangbehälter verwenden.. Ideale Schredder erkennen sogar, wenn der Aktenvernichter Abfallbeutel oder Auffangbehälter voll ist und schaltet sich dann automatisch ab.